Eine Konferenz ist geplant, wobei neue Erkenntnisse und trockenes Wissen vermittelt werden wollen. Wie bringt der Vortragende die Informationen nun an das Publikum, ohne dieses dabei zu langweilen?

Die Lösung ist die Buchung eines Keynote Speakers. Doch was ist das eigentlich und wie kann er helfen die Veranstaltung erfolgreich und für die Teilnehmer unvergesslich zu machen?

Was ist ein Keynote Speaker / Definition

Der Begriff Keynote Speaker bedeutet nichts anderes als Hauptredner bei einer Veranstaltung. Er bildet das Herz der Veranstaltung und trägt mit seinem Auftritt maßgeblich zum Erfolg des Events bei. 

Auf unterhaltsame und verständliche Weise wird Wissen vermittelt, das Publikum auf das bevorstehende Thema vorbereitet und zum Nachdenken angeregt.

Der Keynote Speaker spricht die Gefühle des Publikums an, nutzt Impulse und hält seine Reden kurz aber intensiv. Mit unterhaltsamen Anekdoten aus seinem persönlichen Erfahrungsschatz werden auch trockene Themen aufgelockert und kompaktes Wissen einfach vermittelt.

In der Regel tritt der Keynote Speaker als Experte seines Fachgebietes auf und sein Vortrag bildet den Höhepunkt des Events. Dabei verpackt er sein Wissen auf fachlicher Ebene und seine persönlichen Erfahrungen in eine sympathische und fesselnde Rede und übernimmt so einen wichtigen Part der Veranstaltung.

Viele Keynote Speaker sind sowohl auf der Bühne in direktem Kontakt mit dem Publikum als auch als Remote Keynote Speaker vor der Kamera zu Hause.

Was macht ein Keynote Speaker?

Ein Keynote Speaker ist Entertainer, Icebreaker, Motivator und Übersetzer in einer Person. Er übernimmt den Auftakt einer Veranstaltung, spricht in der Mitte oder beendet diese mit einem Resümee. Manchmal führt er auch durch die gesamte Veranstaltung und moderiert diese.

Meist begrüßt er die Teilnehmer und Gäste und gibt auf unterhaltsame und sympathische Art einen kurzen Überblick über die Veranstaltung. Die Einleitung ist mitunter eine der wichtigsten Punkte eines Events, denn wer bereits am Beginn der Veranstaltung überzeugt, hat danach die Teilnehmer auf seiner Seite. In diesem Part ist es wichtig die Gäste abzuholen und ihr Interesse auf Mehr zu wecken.

Die Aufgabe des Keynote Speakers ist es, das Publikum einzustimmen und für die restliche Veranstaltung quasi warm zu machen. Etwa wie ein Warm-up vor einer sportlichen Veranstaltung oder ein Animateur. Gleichzeitig muss er jedoch auch seine Expertise auf dem jeweiligen Gebiet unter Beweis stellen und das Publikum von seinem Können überzeugen.

Die Kunst liegt darin, den Auftritt auf das Ziel der Veranstaltung anzupassen und mit dem O-Ton des Unternehmens zu sprechen, ohne dabei an Authentizität zu verlieren und die Kunden zu langweilen. Geübte und professionelle Keynote Speaker haben ihr Publikum stets im Griff und führen es, sie motivieren und regen an.

Wie lange ein Keynote Speaker auf der Bühne steht ist unterschiedlich und reicht von der einfachen Einleitung über Impulsvorträge bis hin zur gesamten Präsentation.

Mit welchen Kosten muss man für den Auftritt eines Keynote Speakers rechnen

Die Kosten für einen Keynote Speaker variieren stark und steigen mit der Expertise und dem Bekanntheitsgrad des Redners. Von „Du musst etwas zahlen, um auf die Bühne zu kommen“ bis zu 40.000 EUR pro Auftritt ist alles möglich. Auch die Art und der Zweck der Veranstaltung sind ausschlaggebend für das Honorar. Bei einer Inhouse Veranstaltung wird meist ein geringeres Budget angesetzt als bei einer Verkaufsveranstaltung, bei der der Kunde erreicht werden soll. Als Durchschnittspreis kann man jedoch von etwa 4.000 bis 10.000 EUR pro Auftritt ausgehen.

Dabei handelt es sich um das reine Honorar. Auf eventuelle Reisekosten darf hier nicht vergessen werden. Gute und bekannte Keynote Speaker sind zudem meist gut gebucht, daher empfiehlt es sich, bereits einige Zeit im Voraus zu planen und den gewünschten Redner rechtzeitig zu engagieren.

Bei Online-Veranstaltungen, wo der Keynote Speaker remote tätig wird, hängt das Honorar vor allem auch von der Größe des Zielpublikums und dem jeweiligen Themengebiet ab.

Was sind die typischen Themen eines Keynote Speakers

Im Grunde kann ein Keynote Speaker über alles Mögliche sprechen, in der Regel haben sich erfolgreiche Speaker jedoch auf ein ganz spezielles Themengebiet spezialisiert. Wichtig sind seine Erfahrung und sein Expertenwissen auf dem jeweiligen Gebiet. Für fast jedes Thema gibt es den passenden Keynote Speaker. Am häufigsten werden jedoch Speaker zu folgenden Themen gesucht:

  • Innovation
  • Motivation
  • Zukunft
  • Marketing
  • Verkauf
  • Nachhaltigkeit
  • Fitness
  • Digitalisierung
  • Management und Führung
  • Gesundheit

Wie wird man Keynote Speaker?

Es gibt keine klassische Ausbildung oder gar ein Studium zum Keynote Speaker, auch keine Prüfung oder ein Zertifikat, um sich als Keynote Speaker bezeichnen zu dürfen. Was also tun, wenn man Keynote Speaker werden möchte?

Im Grunde genommen kann jeder als Keynote Speaker tätig werden. Zuallererst sollten Sie sich jedoch fragen, ob Sie die nötigen Voraussetzungen erfüllen, um erfolgreich in Ihrer Tätigkeit zu werden und die Unternehmen für die Sie sprechen erfolgreich zu machen.

Was sollten Sie also mitbringen, um als Keynote Speaker durchzustarten?

Eine überzeugende und charismatische Persönlichkeit

Sie sollten eine starke Persönlichkeit besitzen und Ihr Publikum mit Ihrem Charisma fesseln können. Das Publikum sollte buchstäblich an Ihren Lippen hängen und jedes Wort in sich aufsaugen. Manche Menschen sind von Haus aus mit dieser Gabe gesegnet, man kann sein Auftreten aber auch lernen und verbessern.

Eine große Portion Fleiß und Motivation

Es ist sicher kein einfacher Weg, um als Keynote Speaker erfolgreich zu sein und in der oberen Liga mitzuspielen. Die Konkurrenz wird immer größer und schläft nicht. Stetige Weiterbildung in Ihrem Fachgebiet, aber auch in Ihrer Persönlichkeit sind daher unabdingbar.

Holen Sie sich einen Mentor

Haben Sie bereits ein Vorbild? Dann holen Sie sich Inspiration oder versuchen Sie einen erfolgreichen Keynote Speaker als Ihren Mentor zu gewinnen. Von den Großen kann man viel lernen. Durch Kontakte lässt es sich auch leichter an Aufträge kommen. Mischen Sie sich unters Volk und seien Sie auf relevanten Veranstaltungen präsent. Erzählen Sie von Ihrer Tätigkeit als Speaker und ziehen Sie bald erste Aufträge an Land.

Verstehen Sie Ihr Publikum

Menschen, die von sich selbst überzeugt sind, vergessen oft für wen Sie auf der Bühne stehen. Im Endeffekt sprechen Sie für das Publikum, daher sollten Sie auch verstehen was dieses braucht, wie es tickt und welche Bedürfnisse gestillt werden sollen. Top-Manager und Führungskräfte möchten anders abgeholt werden als ein Saal voller Eisverkäufer.

Seien Sie authentisch

Niemand wird Ihnen den Pausenclown abnehmen, wenn Sie im realen Leben nicht auch so sind. Spielen Sie Ihre Stärken aus und kreieren Sie Ihren eigenen Stil. Das mögen die Leute. Überlegen Sie sich was Sie ausmacht, was Sie von anderen unterscheidet und werden Sie zu Ihrer eigenen Marke. Wenn Sie sich von der Masse abheben, werden Sie eher wahrgenommen.

Werden Sie ein Experte auf Ihrem Gebiet

Positionieren Sie sich als Experte auf Ihrem Gebiet und brillieren Sie mit Fachwissen. Nutzen Sie dazu Ihre persönlichen Interessen und Ihre bisherige Ausbildung. Kennen Sie sich besonders gut in Management und Führung aus, brennen Sie für Marketing und Verkauf oder sind Sie ein Motivationstalent? Themen, die Sie persönlich ansprechen, können Sie auch Ihrem Publikum besser vermitteln.

Remote Keynote Speaker – die nächste Generation

Besonders in den letzten Monaten hat sich herauskristallisiert, wie die Tätigkeit eines Keynote Speakers auch in Zeiten wie Corona funktionieren kann. Wer flexibel bleibt und neue Wege findet, sein Publikum zu erreichen, wird auch weiterhin erfolgreich sein.

Die nächste Generation des Keynote Speakers arbeitet remote. Sprich, er verbindet sich mit seinem Publikum virtuell und überzeugt durch das Einbinden seiner digitalen Gäste in die Geschehnisse.

Es ist natürlich nochmal eine Spur anspruchsvoller das Publikum über den Bildschirm zu fesseln, zu motivieren und bei Laune zu halten. Hier ist nicht nur der Auftritt des Speakers, sondern auch der Hintergrund und die Hilfsmittel, wie eingeblendete Skizzen oder Präsentationen relevant.

Für viele Meeting- oder Veranstaltungsteilnehmer ist und bleibt der direkte Kontakt zum Keynote Speaker wichtig. Mit einem innovativen Präsentationsstil kann jedoch auch der neue digitale Weg zum Teilnehmer zum gewünschten Erfolg führen.

Gerne stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und dem nötigen Engagement zur Seite.

und wir klären die Einzelheiten zu Ihrem Wunschthema in einem persönlichen Gespräch.